Hüttentour in der Goldberggruppe

Drei-Tageswanderung Hüttentour in der Goldberggruppe – Sadnighaus – Fraganterhütte

1. Bis 3. September 2017     

3 - Tageswanderung - Hüttentour in der Goldberggruppe – Sadnighaus – Fraganterhütte.

Kosten:

3 Tagestour, 2 x Ü Mehrbettzimmer/HP, 2 Tourenführer

 € 189,00 plus Fahrkostenanteil                                                   Teilnehmer: Min. 6, max. 14 Personen

Anreise mit eigenem PKW

 

1. Tag:    Anreise über Tauernautobahn – Mölltal – Winklern – Astental - Sadnighaus

Vom  Sadnighaus (1876 m) über Glocknerblick zum  Moharkreuz (2554 m)

Aufstieg:  ca. 750 hm , Gesamtgehzeit ca. 4,5 Stunden, 9,4 km . Unschwierige alpine Wanderung mit grandiosem Ausblick auf den Gr. Glockner.

Das Sadnighaus ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche

Reichhaltiges Frühstücksbuffet.                                      Abendessen in Form eines Buffets. Suppen und Vorspeisenbuffet sowie frisches Salatbuffet, frische Bauernbutter,Hauptgericht,                                                                                                Gratis W-LAN im gesamten EG-Bereich.

Hinweis: Handtücher muss jeder Gast bitte selbst mitnehmen.

2.Tag:            Sadnighaus –Schobertörl-Fraganterhütter

 Vom Sadnighaus folgt man dem Weg am Astner Moos vorbei zur Bartler Alm. Dort weist eine Tafel den Weg zum Schobertörl. In zahlreichen Kehren gewinnt der Steig an Höhe und erreicht bald die schön gelegene Hütte der Burgstalleralm. In der Folge wandert man flacher zum Schobertörl(2360 m) Abstieg zur Fraganter Hütte . Es kann aber auch noch die Makeri-Spitze (2640 m)bestiegen werden  ein lohnender Ausblick.

Gehzeit: ca. 3 Stunden

Höhenunterschied: ca. 800  hm

Charakteristik: unschwierige Bergtour, jedoch besonders ab Schobertörl Trittsicherheit für den  Schlussanstieg erforderlich!

 3.Tag            Von der Fraganterhütte( 1810 m) über den Sadnig zum Sadnighaus

 Großer Sadnig(2745m) – Gehzeit Aufstieg  ca. 2,5 Stunden, 900 hm

Abstieg zum Sadgnighaus ca. 2 Stunden 900 hm

Heimreise am Nachmittag

Treffpunkt/ Abfahrt: 07:30 Uhr – Sbg.-Süd – Parkplatz Assisi – Ahornstraße - Neu-Anif

Ankunft: ca. 18:00 Uhr Sbg.-Süd – Parkplatz Assisi – Ahornstraße -  Neu-Anif

 

Reiseleiter: Eva Schnitzhofer und Ulla Barger

 

Astental
1

Fr., 1.09.2017 bis So., 3.09.2017

Treffpunkt/ Abfahrt: 07:30 Uhr – Sbg.-Süd – Parkplatz Assisi – Ahornstraße - Neu-Anif

 € 189,00  + Fahrkostenanteil pro Person 

Jetzt Buchen (freie Plätze: 10)

Kontakt

Naturfreunde SALZBURG

Downloads

ANZEIGE