4 Tage Wandern in den Krimmler Tauern

Unterwegs in den Krimmler Tauern mit Übernachtung am Tauernhaus, Birnlückenhütte und Warnsdorfer Hütte!

9/12 Juli 2017 Wandern in den Krimmler Tauern

 

Treffpunkt:  8.30 vor den Krimmler Wasserwelten.     

Ausrüstung: Hochalpin (Steigeisen oder Grödl)

 

Kondition für mindesten 6 Stunden pro Tag erforderlich!

 

  1. Tag – Treffpunkt Gemeinsam wandern wir die Krimmler Wasserfälle hinauf und gelangen ins idyllische Krimmler Achental bis zum Krimmler Tauernhaus. Von dort führt der Weg weiter über das Rainbachtal zur Richterhütte.  Gesamtgehzeit 5-6 Stunden – Trittsicherheit erforderlich
  2. Tag – Richterhütte zur Birnlückenhütte Gesamtgehzeit 5-6 Stunden Schwierigkeit mittel – Richterhütte mit 2374 m in den Zillertaler Alpen gelegen, und die Birnlückenhütte auf 2441m gelegen mit herrlichem Ausblick in das Ahrntal.
  3. Tag – Birnlückenhütte zur Warnsdorfer Hütte ( zugehörig der Venedigergruppe) Gehzeit 3 Stunden –  Abstecher aufs 2880m hohe Gamsspitzl mit einer Gehzeit von 4,5 Stunden ist möglich, belohnt wird man mit einem atemberaubenden  Ausblick auf Großvenediger und Dreiherrenspitze        
  4. Tag – Abstieg ins Krimmler Achental und Rückfahrt mit dem Bus nach Krimmel

Kosten: € 222,00 inkl. Ü/HP und Tourenführung

Tourenführer: Thomas Wagner

Teilnehmerzahl: mindesten 6 Personen

maximal 10 Personen

Selbstanreise!

 

Anreise: ÖBB  S3  ab Salzburg   4.21                         

S3  ab Hallein     4.46  Ankunft Krimml 8.00

Mit dem Auto ca. 160 Km ab Salzburg

Krimmler Tauern
9

So., 9.07.2017 bis Mi., 12.07.2017

Treffpunkt: 8:30 vor den Krimmler Wasserwelten

€ 222,00 pro Person inkl. Ü/HP und Tourenführung

Jetzt Buchen (freie Plätze: 10)

Kontakt

Naturfreunde SALZBURG

Downloads

ANZEIGE