salzburg.naturfreunde.at

Leopold Happisch Haus

Leopold-Happisch Haus

Der Gast ist sein eigener Wirt / Allgemeine Infos

 

Liebe Gäste des Leopold Happisch Hauses!

 

Wir bedanken uns bei euch für die zahlreichen Besuche am Leopold Happischhaus.

Das Selbstbewirtschaftungskonzept funktioniert dank euch hervorragend!

Wir freuen uns bereits auf die Sommersaison 2018.

 

Das Haus ist seit 10.Oktober 2017 geschlossen.

Unser komfortabler Winterraum mit 10 Betten , 1 Holzofen, Brennholz, 2 Kochtöpfen, elektrischem Licht und Restbeständen von Getränken (Bier, Radler, Wasser...solange der Vorrat reicht) steht für euch kostenlos zur Verfügung. (Spenden sind uns jederzeit willkommen).

 

Das Leopold Happischhaus ist nun  auch  auf Facebook vertreten, wir würden uns über eure Bilder und Postings sehr freuen.

 

https://www.facebook.com/leopoldhappischhaus

 

Berg Frei!

Naturfreunde Salzburg

 

Preise 2017

Hier findest du die aktuelle Preisliste.

Belegungskalender

Das Leopold-Happisch-Haus im Tennengebirge, genauer gesagt am Windischriegel, ist seit  Anfang August 2016 mit einem innovativen, neuen Selbstversorgerkonzept wieder für Bergsteiger und Wanderer geöffnet.

Hüttenordnung

Hier findest du die Hüttenordnung zum Downloaden!

Hüttendienst gesucht

 

Für das exponiert liegende Leopold Happischhaus auf 1.925 m am Tennengebirgsplateau suchen wir eine/n verlässliche/n BetreuerIn, welche/r als BotschafterIn und VermittlerIn für das neue, innovative Selbstbewirtschaftungskonzept zuständig ist.

 

Photovoltaik Anlage

 

Am Leopold Happisch Haus produzieren wir unsere eigene Energie.

 

Angebotssuche